Blend4Web

Blend4Web

ein Framework für 3D Anwendungen im Web auf Basis von WebGL ein Standard, der von allen neueren Browser unterstützt wird. Es gibt zwei Lizenzen einmal unter GPLv3 und eine für kommerzielle Anwendungen. GPLv3 bedeutet das man alle Projekt die man mit dieser Variante verwirklicht auch unter GPLv3 stellen sollte.

Der Vorteil von Blend4Web ist, dass man aus dem 3D Program Blender heraus seine Projekte direkt als Vorschau ansehen kann. Dies ist möglich da Blend4Web einen eigene Sever mit bringt, dieser wird mit Blender automatisch gestartet. Es werden noch nicht alle Features von Blender unterstützt. Die Entwickler arbeiten daran, es lohnt sich öfters die Seite zu besuchen. Für meine Projekte reicht es allemal.

Wer Blend4Web downloaden will sollte schon über schnelles Internet verfügen die Zip Datei ist mittlerweile 1,2 GB groß. In dieser Datei sind alle Beispiele und Tutorials enthalten. Die Installation ist auf der Seite sehr gut dokumentiert und dürfte für Blender User kein Problem sein. Daher spar ich mir dazu Erläuterungen.

Auf der Seite Beispiele Blend4Web habe ich die zwei 3D Viewer installiert die im Paket enthalten sind.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha *